News

Der Bundesverband für Kindertagespflege initiiert als Dach-und Fachverband in diesem Jahr erstmalig eine deutschlandweite Aktionswoche. Das Motto lautet: "Gut betreut in Kindertagespflege". In der Zeit vom 05.05.2018 - 12.05.2018 finden bundesweit viele verschiedene Aktionen wie Vorträge, Tage der offenen Tür, Diskussionsrunden, Mitmachaktionen, Fortbildungen, Informationsveranstaltungen und vieles, vieles mehr statt. Wir sind dabei mit einem Tag der offenen Tür in unseren Vereinsräumen am

Dienstag, 08. Mai 2018 von 15:00 - 17:00 Uhr

u.a. mit dem Vortrag um 16:30 Uhr: "Mein Kind bei einer Tagesmutter".

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Kinder sind herzlich willkommen!wink


 

 

Am 13.03.2018 war unsere Jahreshauptversammlung. Unsere bisherige Kassenwartin, Frau Doris Rauen-Kuhlmann, stellte sich aus persönlichen Gründen nicht wieder zur Kandidatur auf. Wir möchten uns an dieser Stelle recht, recht herzlich für ihr tolles Engagement bedanken. Sie war uns eine große Unterstützung und wir bedauern, dass sie nicht mehr im Vorstand dabei sein wird.

Glücklicherweise haben wir mit Frau Birgit Jakubus eine kompetente Nachfolgerin gefunden, die sich schon gut in die Materie eingearbeitet hat und sicherlich eine würdige Nachfolgerin sein wird.

Viel Spaß und Freude bei der neuen Aufgabe wünschen wir ihr und dem gesamten neuen/alten Vorstand! wink

 


 PS: Den umfänglichen Bericht aller Gremien im Verein finden Sie unter "Downloads" mit dem Titel Jahresbericht 2017

 

Wir suchen Sie!

Sie haben Spaß daran Kinder zu betreuen und zu fördern?

Sie sind aufgeschlossen, lebensbejahend und freundlich?

Sie haben Interesse daran ihre pädagogischen Kompetenzen zu erweitern?

Sie möchten den Schritt in eine nebenberufliche selbständige Tätigkeit gehen?

 NEU: Insbesondere in Bevern suchen  wir dringend neue Tagespflegepersonen. Räumlichkeiten wären vorhanden (Stand: 03/2018)

Wir bieten Ihnen:

  • eine Tätigkeit, die viel Spaß macht und große Gestaltungsspielräume zulässt
  • flexibel gestaltbare, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • regelmäßige Austauschtreffen mit Kolleginnen
  • eine umfassende Beratung zu allen rechtlichen und pädagogischen Fragen rund um die Tätigkeit als Tagesmutter/-vater
  • eine verläßliche Bezahlung durch den Landkreis Holzminden
  • einen umfassenden Qualifizierungskurs zur Vorbereitung auf die Betreuung von Kindern
  • Hilfestellung bei allen formellen Anforderungen wie Antragstellung, etc.

 

Der neue Qualifizierungskurs für angehende Tagesmütter/-väter startet im nach den Sommerferien 2018.

Er wird 300 Unterrichtsstunden umfassen. Das ist ein weiterer Schritt zur Unterstützung des Aufbaus des Berufsbilds "Tagespflegeperson".

Wer Freude am Umgang mit Kindern verspürt und sich diese wertvolle Aufgabe vorstellen kann, ist herzlich eingeladen, sich mit den Mitarbeiterinnen in Verbindung zu setzen! 

 

 

 

 


 

Achtung: Ab sofort (1.Februar 2018) sind Nachmittagsplätze

für Kindergarten-/Schulkinder  in Holzminden frei!wink

 

 


Bitte denken Sie an die Benutzung einer Parkscheibe, wenn Sie uns besuchen!